Spanien - Radeln auf Mallorca

Die Region im Osten Mallorcas zeichnet sich durch ihre weiten Sandstrände aus. Der schönen Landschaft dieser mit Pinien- und Mandelbäumen bestückten Region schließt sich ein reiches archäologisches Erbe der ehemaligen Siedler von Mallorca an. Cala Millor wurde schon von den Arabern und Römern geschätzt, aber auch von den Piraten und Korsaren, die hier vor Anker gegangen sind. Die Ferienregion von Cala Millor entstand Ende der fünfziger Jahre und wuchs seitdem ununterbrochen. Sie zählt heute zu den schönsten und lebendigsten Urlaubsregionen von Mallorca und ist gerade bei deutschsprachigen Urlaubern sehr beliebt.

Fahrtverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise Palma de Mallorca
Individuelle Anreise nach Palma de Mallorca und Flughafentransfer nach Cala Millor.

2. Tag: Costa del Pins und Cap des Pinar, ca. 16 km

Ziel ist die Costa del Pins. Vom Aussichtspunkt Cap del Pinar haben Sie einen herrlichen Blick über die
Bucht von Cala Bona und Cala Millor bis zur Halbinsel Punta de N'Amer.

3. Tag: Port Vell und Son Servera, ca. 21 km

Heute radeln Sie nach Son Servera. Sehenswert ist die neugotische unvollendete Kirche "Eglesia Nova",
die ab 1905 vom Gaudi-Schüler Joan Rubio erbaut wurde.

4. Tag: Sa Coma und Son Carrio, ca. 20 km

Mandel-, Feigen- und Johannisbrotbäume säumen Ihren Weg nach Son Carrio. Die prächtige Rosette
über dem Hauptportal der Kirche wurde vom berühmten Architekten Antonio Gaudi entworfen.

5. Tag: Arta, Canyamel und Cuevas de Arta, ca. 40 km

Entdecken Sie das mittelalterliche Arta mit dem Castell d'Arta sowie der Wallfahrtskirche.
Außerhalb befindet sich auf einer Anhöhe die Siedlung Taloit des Ses Piasses, bedeutendste
bronzezeitliche Ausgrabungsstätte der Ostküste. Vorbei an der Verteidigungsanlage Torre de
Canyamel erreichen Sie die Tropfsteinhöhlen Coves d'Arta. Der Höhleneingang direkt über dem Meer
wird Sie beeindrucken.

6. Tag: Manacor und S-Llorenc, ca. 42 km

Besichtigen Sie Manacor, die zweitgrößte Stadt der Insel, bekannt für die Herstellung von künstlichen
Perlen. Schlendern Sie durch die Altstadt und besuchen Sie die Kirche "Nostra Senyora dels
Dolors". Probieren Sie die "Sospiros" (Seufzer), die süßen, länglichen Plätzchen von Manacor.

8. Tag: Abreise

Abreise Palma de Mallorca. Nach dem Frühstück Flughafentransfer und individuelle Abreise oder Verlängerung.

Generelle Hinweise

Charakteristik

Tourenverlauf individuell gestaltbar. Wir geben Ihnen diverse Tourenvorschläge mit unterschiedlich langen und anspruchsvollen Etappen an die Hand. Sie radeln auf möglichst verkehrsarmen Nebenstraßen und landwirtschaftlich genutzten Wegen.

Unterkunft

Dieses elegante und luxuriöse 5-Sterne-Hotel, befindet sich 70 Kilometer vom Flughafen von Palma de Mallorca entfernt. Nur 200 Meter vom Strand von Cala Millor entfernt, liegt das Hotel inmitten einer herrlich gepflegten, 19.000 m² großer Gartenanlage. Das Umland des Hotels hebt sich durch die Ruhe und Nähe zur der Punta de N´Amer hervor, einem Naturschutzpark mit einer wertvollen Fauna und Flora. Es bildet die ideale Umgebung für anspruchsvolle Gäste, die in ihrem Urlaub Ruhe und Qualität der Dienstleistungen suchen. Das Hotel bietet 203 Zimmern: davon 111 Suiten, 2 Senior Suiten und 90 Doppelzimmer, die voll klimatisiert und bestens ausgestattet sind. Erwähnenswert sind auch das Hallenbad und das Außenschwimmbecken, Whirlpool, 6 Tennisplätze, Fitness-Zentrum, türkisches Bad, Sauna, drei Tagungsräume, Läden, Beauty Farm, Parkhaus, Garage, Zimmerservice, Cafeteria, Bar, Büffet-Restaurant und Restaurant á la carte. Lese- und Spielsaal, Kinderspielplatz, Billard, Tischtennis, Sat-TV und Safe auf den Zimmern.

Verlängerung

Zusatznächte in Cala Millor sind auf Anfrage vor oder nach der Radreise buchbar.

Bitte beachten Sie die geänderten Saisonzeiten und Preise bei Verlängerungsnächten

Leihrad

Vor Ort stehen 24-Gang-Tourenräder mit Freilauf und Gepäckträger oder 21-Gang Mountainbike Deore mit Freilauf und ohne Gepäckträger zur Verfügung. In begrenzter Anzahl und gegen Voranmeldung können 7-Gang-Tourenräder mit Rücktritt zur Verfügung gestellt werden. Das Leihrad ist im Reisepreis inklusive.

Bitte beachten Sie, dass in Spanien Helmpflicht besteht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Helm mit. Gegen Aufpreis und mit Voranmeldung kann ein Fahrradhelm vor Ort geliehen/gekauft werden. Die Radausgabe erfolgt am ersten Radtag morgens und die Rückgabe nach der letzten Radetappe abends.

Anreise:

Flug: Gute Flugverbindungen zum Flughafen Palma de Mallorca (PMI) und von dort Transfer zum Hotel (inkl.).

Zusätzliche LeistungenPreis in €
Zusatznächteauf Anfrage

ErmäßigungenPreis in €
Kinderermäßigungenauf Anfrage

nicht im Preis enthalten:

 Termine Reisepreis Zuschlag
01.02.2012 - 30.04.2012im Doppelzimmer  690,-€   EZ-Zuschlag  305,-€
01.05.2012 - 31.05.2012im Doppelzimmer  690,-€   EZ-Zuschlag  305,-€
01.06.2012 - 30.06.2012im Doppelzimmer  690,-€   EZ-Zuschlag  305,-€
01.10.2012 - 31.10.2012im Doppelzimmer  690,-€   EZ-Zuschlag  305,-€

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen